Alfredo Tuning

Aufgrund der sogenannten A-12-Verordnung dürfen Herde und Öfen am Gehäuse nur noch bestimmte Temperaturen erreichen. Was bei Einbauherden noch machbar war, entwickelte sich bei den Pizzaöfen zu einem Desaster.

Wie kann man die Außentemperatur senken, wenn zwischen dem Heizelement und der Außenhülle nur ein paar cm dünnes Blech und Luft sind?

Die Ergebnisse der Hersteller waren ernüchternd. Entweder wurden sie nicht zugelassen oder die Heizleistung mußte so gedrosselt werden, dass die Temperaturen nicht viel höher als im Backofen sind.

Da sowohl wir, als auch viele unserer Kunden damit nicht zufrieden waren, haben wir in zahlreichen Tests eine einfache, preisgünstige und sichere Möglichkeit gefunden dem DLD9070 wieder so richtig einzuheizen. Die im Internet zu findenden Anleitungen sind teilweise abenteuerlich und lebensgefährlich!

Im Ergebnis haben wir den besten Pizzaofen den es je gab!

Mit unserem Tuning-Set, das wir als Kundenservice ausschließlich an unsere Pizzaofenkunden liefern, kann ihr DLD9070 Temperaturen von bis zu 500°C erreichen.

Für Pizzen genügen in der Regel 350-400°C

Leider hat die Sache einen rechtlichen Haken. Durch die Verwendung des Sets, verändern Sie das Gerät baulich. Dadurch erlischt die Betriebserlaubnis und Gewährleistung des Händlers und des Herstellers.

Die Verwendung unseres Sets erfolgt auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr. Für Schäden können wir nicht haftbar gemacht werden.
Verwenden Sie dieses Set nicht, wenn Sie damit nicht einverstanden sind.

Nur für tomishop-Kunden bleibt die gesetzliche Gewährleistung auf den Ofen durch den Umbau lt. unserer mitgelieferten Anleitung bestehen. Alles was Sie benötigen ist ein Schraubenzieher und 1-2Minuten um den Lüfter zu befestigen. Und so einfach geht es: Video

Bei Fragen dazu senden Sie bitte eine mail an pimp-my-alfredo@tomishop.de
Und hier gehts direkt zum Kauflink
http://www.tomishop.de/pizzaofen/alfredo-tuning/pizzaofen-dld9070-fan.html